– NEWS –

Maßnahmen für den Schulbetrieb in Oberösterreich und Salzburg ab Montag, 22.November 2021

Stand: 19.11.2021 – 11:30 Uhr

Auf Anordnung des Bundesministeriums sind folgende Maßnahmen zu beachten:

  • Der Stundenplan bleibt aufrecht.
  • Für Eltern und Erziehungsberechtigte wird jedoch die Möglichkeit geschaffen, ihre Kinder ohne Attest zu Hause zu lassen. Eine Entschuldigung der Eltern reicht aus, es ist kein ärztliches Attest erforderlich.
  • Schülerinnen und Schüler, die aufgrund des Wunsches der Eltern der Schule fernbleiben, können sich über die Stoffgebiete bei den zuständigen Lehrpersonen informieren (z.B. im Rahmen einer Präsenzstunde). Es findet kein flächendeckendes Distance Learning statt, da der Unterricht grundsätzlich in Präsenz stattfindet.
  • Falls die technischen Voraussetzungen gegeben sind, können die Schülerinnen und Schüler aufgrund ihrer Eigeninitiative am Unterricht virtuell teilnehmen. Eine Verpflichtung dazu besteht nicht.
  • Schularbeiten und Tests sollten während des Lockdowns vermieden werden.

Für Schülerinnen und Schüler:

  • Maskenpflicht in allen Schulstufen im gesamten Schulgebäude inkl. den Klassen- und Gruppenräumen.
  • Unterstufe: zumindest MNS
  • Oberstufe, Lehr- und Verwaltungspersonal: FFP2-Maske
  • In Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden gibt es einheitliche Quarantäneregeln

Elternsprechtag am 26.11.2021

Da unser Elternsprechtag coronabedingt nicht in gewohnter Form abgehalten werden kann, bieten wir ihn digital an.
Üblicherweise klopfen bei Sprechtagen die Eltern an die Tür der Lehrkräfte. Beim Online-Sprechtag ist es umgekehrt: Die Lehrkraft wird Sie zum vereinbarten Zeitpunkt über Microsoft Teams anrufen und so das Videomeeting starten.
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte diesem Schreiben.

virtueller Tag der offenen Tür

virtueller Tag der offenen Tür am 19.11.2021Die Vorstellung unserer Schule fand am Freitag den 19. November 2021 online über die Teams Plattform statt.

Stellenausschreibung: Sozialpädagoge

Das Internat des BRG/ BORG Schloss Traunsee in Gmunden sucht ab sofort eine Sozialpädagogin / einen Sozialpädagogen (Erzieher*in). Nähere Informationen siehe in der offiziellen Ausschreibung der Bildungsdirektion.
Schriftliche Bewerbungen bitte an: erziehungsleitung@schlosstraunsee.at

Stellenausschreibung: Küchenhilfskraft

Die Verwaltung des BRG/ BORG Schloss Traunsee in Gmunden sucht ab sofort eine Küchenhilfskraft. Nähere Informationen siehe in der offiziellen Ausschreibung der Bildungsdirektion.
Schriftliche Bewerbungen bitte an: verwaltung@schlosstraunsee.at

Links für die Geräteinitiative

Liebe Erziehungsberechtigte!

Hier finden Sie gesammelt die wichtigsten Links für die Geräteinitiative. Bei Fragen melden Sie sich bitte an unser MDM-Team Prof. Mag. Maja Plavsic und Prof. Mag. Alexander Lacher.

Tag der offenen Tür


Der Tag der offenen Tür findet am Freitag den 14. Jänner 2022 in der Schule statt. Wir freuen uns auf viele neugierige Schüler*innen.
Der Tag der offenen Tür findet am 14.1.2022 in der Schule statt

Schnuppertage im Schuljahr 2021/22

Das BRG/BORG Schloss Traunsee bietet auch im heurigen Schuljahr wieder Schnuppertage für Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse Volksschule, der 4. Klasse einer Mittelschule oder eines Gymnasiums an.

Workshop „Latein in der Medizin“

Latein als Fachsprache – und somit auszugsweise auch die international einheitliche anatomische Terminologie in lateinischer Sprache – ist seit Jahren Teil des AHS-Lehrplans. Folglich ist es nur mehr als passend, jemanden in den Unterricht einzuladen, der diesbezüglich wirklich vom Fach ist.

Fußball Schülerliga: Punktemaximum nach der Pause

Corona erzwang auch für unser Schülerliga-Team eine längere Spielpause. Am 20. Oktober war es auf der Sportanlage des SV Ebensee wieder so weit.

#ErasmusDays 2021

Als Beitrag zu den #ErasmusDays 2021 am 14., 15. und 16. Oktober haben die Schüler*innen der 6.W bei der Erasmus+ Pizza Challenge mitgemacht und in den Fächern Projektmanagement und Haushaltsökonomie ihre Lieblingsländer in köstliche Pizzen verwandelt. 

Lateinunterricht einmal anders: Exkursion nach Carnuntum

Im Rahmen unseres Lateinunterrichts wandelten wir, die LateinschülerInnen der 6.-8. Klassen des BRG/BORG Schloss Traunsee, für einen Tag gemeinsam auf den Spuren der Römer. Besonders begeisterten uns die detailgetreuen Rekonstruktionen der Gebäude der einstigen Provinzhauptstadt, die die Vorstellung des damaligen Lebens um einiges erleichterten.

Geschichtsträchtiges Schulgebäude: Schlossrundgang in Vario

Geschichtsträchtiges Schulgebäude:  Schlossrundgang in Vario

Im Rahmen eines Vario-Kurses von Prof. Barbara Allex tauchten 18 Schüler*innen am 7. Oktober 2021 in die Geschichte des „Schlosses Traunsee“ ein und erfuhren unter anderem in einem Einführungsvortrag, dass Herzog Philipp von Württemberg dieses Gebäude in den 1870er Jahren im Stil der Zeit (Historismus) errichten ließ.

Internatsausflug im Hochseilgarten

Am 16. September machten wir mit unserer Oberstufeninternatsgruppe als inoffiziellen Beginn des Schuljahres 2021/2022 den ersten Ausflug zum Hochseilgarten am Attersee.

Union Höherer Schüler

Die UHS startet unter einer neuen Leitung durch, mitten drin befindet sich auch unser Schulsprecher Theo Schmid (8ORG).
Weitere Informationen im Salzi-Artikel.
Union höherer Schüler