Talenteakademie

Das BRG/BORG Schloss Traunsee beherbergt die oberösterreichische Talenteakademie. Hier besuchen Schülerinnen und Schüler aus ganz Oberösterreich Kurse zur gezielten Begabungsförderung.

An unserer Schule arbeiten mehrere Pädagoginnen und Pädagogen, die als Zusatzqualifikation ein europaweit gültiges ECHA-Diplom haben, das ihnen Kompetenzen im Bereich der (Hoch)begabtenförderung bescheinigt. Es sind dies Prof. Mag. Elisabeth Bartl, Prof. Mag. Franz Doppelbauer, Prof. Mag. Dr. Andrea Kienberger, Prof. Mag. Rudolf Neuböck und Prof. Mag. Herbert Pollhamer. Sie fungieren auch als Ansprechpartner für die Anmeldung zu Kursen der Talenteakademie und können Talentförderkurse anbieten, wie zum Beispiel Darstellendes Spiel bei Prof. Mag. Rudolf Neuböck. Die Formulare für die Anmeldung zur Talenteakademie sind bei Prof. Mag. Dr. Andrea Kienberger erhältlich.

Eine Schülerin/ ein Schüler unserer Schule hat beim Besuch eines Kurses der Talenteakademie keine zusätzliche Anreisezeit einzuplanen und die Kosten für die Übernachtungen fallen ebenso weg. Da der Kurs selbst gratis ist, sind nur etwaige Materialbeiträge und die Mahlzeiten zu bezahlen.

Neben vermitteltem Wissen und wichtigen Kompetenzen lernen Schülerinnen und Schüler, die an einem Kurs der Talenteakademie teilnehmen, andere Kinder und Jugendliche kennen, die ebenfalls Interesse am Vertiefen ihrer Kenntnisse und Freude am Erlernen von Neuem haben.

Talenteakademie