FIT mit BEA – Ein Projekt der 6.CW / 6.W

Im Zuge des Unterrichts im Fach Projektmanagement in der 6. Klasse des Wirtschaftszweiges unserer Schule müssen die Schüler*innen immer wieder Projekte durchführen. Für heuer haben wir uns einen sportlichen Wettbewerb ausgedacht.

Da nicht alle Jugendlichen und Erwachsenen den Lockdown und das Distance Learning gleich gut meistern, und da Bewegung ein anerkanntes Mittel gegen Lagerkoller und schlechte Stimmung ist, möchten wir unsere Schüler*innen, deren Eltern und die Mitarbeiter*innen unserer Schule motivieren, sich zu bewegen.

WIE?

Im Rahmen unseres Projekts zählen die Teilnehmer*innen von Beginn des 2. Semesters bis zu Beginn der Osterferien ihre Bewegungsminuten und das Projektteam verarbeitet die Daten. Am Ende der sechs Wochen gewinnen die Teilnehmer*innen, die die meisten Bewegungsminuten kumuliert haben.

WER?

Wir ehren Sieger*innen in folgenden Kategorien:

  • Fitteste Klasse
  • Fitteste Schülerin
  • Fittester Schüler
  • Fitteste Lehrerin bzw. BEA Mitarbeiterin
  • Fittester Lehrer bzw. BEA Mitarbeiter
  • Fittester Elternteil

WANN?

Die Aufzeichnungen der Bewegungsminuten beginnen in der ersten Woche nach den Semesterferien, d.h. am 15.2. Fit mit BEA endet am 26.3., dem letzten Tag vor den Osterferien.

WARUM?

Mach mit, um fit zu werden und zu bleiben!

Bewegung macht gute Stimmung!

Sei Teil deines Klassenteams!

Gewinne tolle Preise!

Both comments and pings are currently closed.