Archive for November, 2017

Fotowettbewerb 2017

Ende Oktober verstrich die Einreichfrist für den Fotowettbewerb 2017. Dabei sollten die neuen Signatur-Bilder für unsere Schulhomepage ermittelt werden. Nun steht die Gewinnerin fest! Elena Starlinger aus der 4B konnte die Fachjury mit einer Reihe von wirklich gelungenen Fotografien aus ihrem Schulalltag überzeugen.

Aus dem Internat: Gruselgeschichte lesen, Hallenbad Vöcklabruck, Geburtstagsparty

Auch in diesem Schuljahr gab es bereits einiges an Aktivitäten im Vollinternat der Unterstufe, die die Gemeinschaft und das Kennenlernen fördern und das Internatsleben abwechslungsreich gestalten. Ende September erkundeten wir das Turmzimmer und den Dachboden von Schloss Traunsee zum Lesen der Gruselgeschichte „Eine unheimliche Nacht“.

Mobbing erfolgreich und nachhaltig lösen mit dem „No-Blame-Approach“

Der „No-Blame-Approach“ ist eine bewährte, gut strukturierte Methode, Mobbing in der Schule zeitnah und nachhaltig zu stoppen. Mobbing schadet Betroffenen wie Akteuren und gehört so schnell wie möglich beendet. Im Rahmen des „No-Blame-Approach“ werden die am Mobbing beteiligten Schüler/innen ziel- und ressourcenorientiert in den Lösungsprozess eingebunden.

Konzertbesuch „Federspiel“ im Rahmen der „Jeunesse-Konzerte“

Am 11.10.2017 besuchten ein paar Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler aus dem Internat das Volksmusik Konzert von der Gruppe „Federspiel“. Gegen 19:00 brachen wir zum Mezzo Ohlsdorf auf. Nachdem wir unsere Eintrittskarten gekauft hatten, ging das Konzert auch schon los. 

Aus dem Halbinternat: Herbstliche Eulen

Um unserem Studierraum eine persönliche Note zu geben, hatten wir, die HI 6, im Zuge unserer Nachmittagsbetreuung beschlossen, herbstliche Eulen zu gestalten. Den gesamten Oktober wurde, nachdem wir natürlich zuerst unsere Hausübungen und Lernaufgaben erledigt hatten, gemalt, geklebt und gebastelt. Auch Schüler/innen anderer Halbinternatsgruppen haben wir eingeladen „vorbeizuschauen“ um mitzumachen.

Cross-Country-Landesmeisterschaft in Wels

Am Donnerstag den 19.10. 2017 starteten drei Teams unserer Schule bei den Cross-Country-Landesmeisterschaften in Wels. Bei sehr starker Konkurrenz (fast ausschließlich Schulen mit sportlichem Schwerpunkt) konnten die Mädchen der Altersstufe U2 (3.+4. Klasse) den guten 5. Rang erzielen.

Carolin Maaß – Vortrag über Lebensgesetze

Carolin Maaß hat im März diesen Jahres an unserer Schule einen Einführungsvortrag zu ihrer Tätigkeit gehalten. Der Vortrag war gut besucht (Es kamen viele Zuhörer) und es wünschten sich viele einen weiteren Vortrag. Diesmal warf sie einen Blick auf die Gesetzte des Lebens und unseren Umgang damit. Ohne Leid (Unglück), wohl keine Freude (Glücksempfinden und […]

Schülerliga: BRG/BORG Schloss Traunsee überwintert ohne Punkteverlust

Unsere Fußballschülerligamannschaft überwintert in ihrer Gruppe ohne Punkteverlust an erster Stelle. Die letzten Spiele gegen das Gymnasium Ort und die NMS Traundorf wurden mit 5:0 bzw. 8:0 gewonnen. Im Frühjahr 2018 wird unter allen drei Gruppen der Salzkammergutmeister ermittelt.

Es wird wieder gekocht

Ein frischer Wind mit neuem Namen und neuer Lehrerin weht ab sofort in der Lehrküche des wirtschaftlichen Realgymnasiums Schloss Traunsee. In der „kleinen Sterneküche“ kochen Schülerinnen und Schüler der 6W und 6ORG, die sich für das Freifach entschieden haben, unter der Leitung von Ernährungslehrerin Franziska Aldrian.